Die Untätigkeit stellt ein stillschweigendes Einverständnis dar!Teilen Sie die Profile..UND SCHÜTZEN SIE DADURCH IHRE FAMILE UND FREUNDE!

Rudolf Krenn Schuldner

Share:

Im Zeitraum von August 2019 bis November 2019 hat sich Herr Rudolf Krenn – Geschäftsführer der Gesellschaft Palazzo Investments-Management GmbH, derzeit umbenannt auf Antheus Investments-Management GmbH, Personal für Bauarbeiten von der Gesellschaft Trockenbau Service s.r.o. in Form von Personalleasing ausgeliehen.

Für den Monat August 2019 und September 2019 hat die Firma Palazzo Investments-Management GmbH, derzeit umbenannt auf Antheus Investments-Management GmbH, die Rechnungen ordnungsgemäss bezahlt, für den Monat Oktober 2019 und November 2019 blieben die Rechnungen jedoch offen; der offene Betrag beträgt 64.896,- Eur.

Die Forderung der Firma Trockenbau Service wurde am 16.12.2020 zur Forderungseintreibung weiter abgetreten.

Herr Rudolf Krenn hat gar kein Interesse daran, die Schulden zu begleichen, er antwortet weder auf Emails, Mahnungen noch hebt er das Telefon ab.

Bauvorhaben, wo die Arbeiter der Gesellschaft Trockenbau Service s.r.o. eingesetzt worden sind:

  • Am Meisenbühel 14, 1130 Wien
  • Raimundgasse 6, 1020 Wien

Weitere Gesellschaften von Herrn Rudolf Krenn:

  • LHG - Handelsgesellschaft m.b.H.
  • Palazzo Bau- ind Installations GmbH

Unterlagen, welche die Schulden nachweisen (auf Nachfrage):

  • Email Kommunikation zwischen Trockenbau Servbice und Palazzo Investments-Management GmbH
  • Arbeitsaufzeichnungen der Leiharbeiter der Firma Trockenbau Service (unterfertigt und bestätigt von den Mitarbeitern der Firma Palazzo Investments-Management GmbH
  • ZKO4- Meldungen der Arbeiter
  • BUAK- Meldungen
  • Aussagen der Arbeiter

Ergänzungsinformationen über die Gesellschaft:

Firmensitz: Khekgasse 7/Gartentrakt Top 1A, 1230 Wien
IdNr: FN 342008 d
UmsStIdNr: ATU66049901
Tel.: +43 1 5122759
E-Mail: office@palazzo.or.at
Webseite: https://www.luxusrenovierungen.at/

Eine Antwort zu “Rudolf Krenn”

  1. Kurt Ledermüller sagt:

    Hr. Rudolf Krenn schuldet TROTZ Urteil vom 01 03 2020 €100.000.-. An eine Bezahlung wird natürlich nicht einmal nachgedacht. Der neue Wohnsitz in 1230 Wien, Khekgasse 7 der Familie Krenn ist aber Luxus pur!!!!

Kommentar

Ihr Kommentae wird unter Profil des Schuldners veroffentlicht !
Ihr Name und Ihre Email Adresse werden nicht veroffentlicht.

Close

Willst du dein Business vor möglichen Gefahren schützen?

Schliesse dich uns auf Facebook an und sei über risikoreiche "Geschäftsleute" informiert. Dadurch kannst du dir selbst und auch den anderen Leuten helfen.