Die Untätigkeit stellt ein stillschweigendes Einverständnis dar!Teilen Sie die Profile..UND SCHÜTZEN SIE DADURCH IHRE FAMILE UND FREUNDE!

Roman Ockermüller Schuldner

Share:

Frau Christa Ockermüller hat sich im Januar 2020 von der Firma Monolitbau, s.r.o. Personal in Form von Personalleasing für Fach- und Hillsarbeiten für Ihren Betrieb – GEROCRET Ockermüller Betonwaren GmbH ausgeliehen. Die Anschrift für den Betrieb lautet wie folgt:

Wienerstraße 143, 3425 Langenlebarn, Österreich

Die Rechnungen für Januar bis Mai hat Frau Ockermüller meistes nach Fälligkeit bezahlt und sie hat fast sämtliche Rechnungen gekürzt – sie hat bis datto auch keine Begründung troztz mehrerer Nachfragen hierzu abgegeben.

Die Rechnungen für Juni 2020 hat Frau Ockermüller teilweise bezahlt, die Rechnungen für Juli 2020 hat sie gar nicht bezahlt. Sie hat aufgehört mit der Firma Monolitbau s.r.o. zu kommunizieren, wodurch sie zum heutigen Tag der Firma Monolitbau s.r.o. einen Schaden in Höhe von 16.840,83 Eur verursacht hat.

Weder Frau Ockermüller noch Herr Ockermüller reagieren auf telefonische und schriftliche Mahnungen und diese haben bis datto ggü. der Gesellschaft Monolitbau, s.r.o. auch keine Erklärung darüber abgegeben, warum sie ihre Verbindlichkeiten nicht erfüllen wollen und sich weigern für die geleistete Arbeit der Arbeiter der Firma Monolitbau, s.r.o. im Betonbaubetrieb – GEROCRET Ockermüller Betonwaren GmbH zu zahlen.

Von den Arbeitern der Firma Monolitbau, s.r.o. haben wir erfahren, dass Herr und Frau Ockermüller mehrmals versucht haben, die Arbeiter direkt in ihrer Gesellschaft Ockermüller zu beschäftigen damit sie nicht zahlen müssen.

Die Gesellschaft GEROCRET Ockermüller Betonwaren GmbH liefert Ihre Produkte an folgende Firmen:

https://www.gerocret.at/referenzen/referenzen.html

Von den Arbeitern der Firma Monolitbau, s.r.o. haben wir ebenfalls erfahren, dass Herr und Frau Ockermüller die Überstunden direkt den Arbeitnehmern der Firma Monolitbau, s.r.o. auf die Hand ausbezahlt haben - Schwarzarbeit - infolge dessen wir eine Strafanzeige bei der Finanzpolizei erstattet haben.

Mit der Forderungseintreibung wurde am 10.08.2020 die Gesellschaft Austria Inkasso, s.r.o. beauftragt und die offene Forderung wird im gerichtlichen Verfahren eingeklagt.

Sollten Sie eine ähnliche Erfahrung mit der Gesellschaft GEROCRET Ockermüller Betonwaren GmbH haben bzw. haben Sie eine offene Forderung gegen diese Gesellschaft, zögern Sie bitte nicht sich mit uns ins Kontakt zu setzen!

Unterlagen, welche die Forderung nachweisen (auf Nachfrage):

  • Email Kommunikation zwischen der Gesellschaft Monolitbau, s.r.o. und dem Herrn und Frau Ockermüller, welche die Gesellschaft GEROCRET Ockermüller Betonwaren GmbH vertreten.
  • Die Arbeitsberichte der verleihten Arbeiter der Firma Monolitbau, s.r.o., welche von Frau Ch. Ockermüller unterzeichnet worden sind wie auch die Stundenzettel der Gesellschaft GEROCRET Ockermüller Betonwaren GmbH
  • Vertrag über Arbeitskräfteüberlassung zwischen der Firma Monolitbau, s.r.o. und der Firma GEROCRET Ockermüller Betonwaren GmbH
  • ZKO4 Meldungen
  • Offene Rechnungen
  • Aussagen der Arbeiter

Ergänzende Informationen über die Firma:

Name der Gesellschaft: GEROCRET Ockermüller Betonwaren GmbH
Sitz der Gesellschaft: Wienerstraße 143, 3425 Langenlebarn, Österreich
Standort: Wienerstraße 143, 3425 Langenlebarn, Österreich
Geschäftsführer: Ockermüller Roman
FirmenbuchNr: FN 237476 f
StIdNr: ATU57572656
Tel.: +43 2272 641 30
Handy: +43 676 708 9450
Webseite: www.gerocret.at
E-Mail: office@gerocret.at

Kommentar

Ihr Kommentae wird unter Profil des Schuldners veroffentlicht !
Ihr Name und Ihre Email Adresse werden nicht veroffentlicht.

Close

Willst du dein Business vor möglichen Gefahren schützen?

Schliesse dich uns auf Facebook an und sei über risikoreiche "Geschäftsleute" informiert. Dadurch kannst du dir selbst und auch den anderen Leuten helfen.